Sportabzeichen

Das Sportabzeichen ist eine wettkampffreie Auszeichnung und die höchste Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) für Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren ohne Altersobergrenze. Es wird als Zeichen der körperlichen Leistungsfähigkeit in Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination jährlich verliehen, wozu Übungen aus verschiedenen Disziplinen erfolgreich absolviert werden müssen.

 

Weitergehende Informationen findest auf der offiziellen Internetseite des Deutschen Sportabzeichen.

 

Jedes Jahr startet die Trainingssaison in Dogern im Frühjahr zu den einzelnen Disziplinen wie Laufen, Hoch- und Weitsprung, Kugelstoßen, Radfahren usw. Trainiert wird vorwiegend auf dem Rasenplatz des Sportplatz in Dogern und im Schwimmbad Albbruck. Das wöchentliche Training am Dienstagabend nach Absprache.

Die Saison endet im September/Oktober mit der offiziellen Sportabzeichenverleihung.

 

Anmeldungen für dieses Angebot sind nicht notwendig, schau einfach vorbei und mach mit!

Der Trainingsplan bzw. nähere Informationen finden sich, sobald verfügbar auf dem Infoboard diese Internetpräsentation.

 

Ansprechpartnerin: Irmgard Sikora, Tel. (07751) 6941, sportabzeichen@tv-dogern.de

 

Ergebnis Sportabzeichen

2017 haben insgesamt 19 Personen das Deutsche Sportabzeichen über den TV Dogern verliehen bekommen.


14 Erwachsene
 2 Jugendliche
 3 Kinder